Keynesianismus

https://m.facebook.com/groups/128142573890027?view=permalink&id=587282034642743

Frigg-kossien
den ideologisch impregnierten durchschnitts-politiker wĂŒrde ein blick in dieses forum endlich dazu
befĂ€higen, die heerscharen geölter und ‚in-serie-geschalteter‘ surogat-berater, von der lohnliste zu
streichen. aber bis die ĂŒber generationen ins bewusstsein gebrannten realitĂ€ten mit dazu gehörigem
vwl-
(v)erklÀrungsmodell, von einer kritischen masse als nicht naturgegeben detektiert werden kann,
wird jeden zweiten tag irgendwo ein oekonom in vorauseilendem gehorsam, bei jeder
wirtschaftlichen schieflage, reflexartig und alternativlos die ‚löhne runter parole‘ ĂŒbers ganze land
trompeten. man könnte fast denken, das vwl studium sei dumpfbacken-mÀssig simple , wenn man
doch bloss diesen singulĂ€ren ‚zauberspruch‘ auswendig lernen muss. könnte man sich den
studiengang dann nicht grad ganz schenken? wÀre da nicht noch die sache mit dem generieren der
netzwerke-kompatibilÀt. wenn man den gemeinen vorzeige-experten im tee-vau parlieren hört,
beschleicht einem eh der flaue gedanke, ob vielleicht der primÀre bildungsfokus auf
systemkonformitĂ€t liegt und abweichler zum vornherein als ’nicht verwertbarer ausschuss‘
abqualifiziert werden. die schwierige frage dĂŒrfte sein, wie man es erreicht, dass konstruktive,
fachliche potenz, von kreativen geistern, endlich als nicht mehr negierbare grösse, zwingend in die
festlegung zukĂŒnftiger wirtschaftspolitischer parameter einbezogen wird.

ELECTRONIC♚MAIL
QUANTIFIED BY VERTIGO
LOCODENO.RESEARCH.NORWAY

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s