WARUM DAS SCHICKSALS UNSERES KAPITALISMUS BESIEGELT IST UND NICHT ETWA IN DEN STERNEN STEHT !

Deswegen kann es im Kapitalismus durchaus „sinnvoll“ sein, massenhaft „unverkäufliche“ Wohnungen oder Lebensmittel zu vernichten – deren Wert nicht realisiert werden kann – während zugleich Menschen hungern oder erfrieren. Die kultische Essenz der Lohnarbeit als Quelle der Verwertungsbewegung des Automatischen Subjekts bringt ja auch die korrespondierenden Waren hervor, die nach Möglichkeit kurz nach Ablauf der Garantiefrist kaputtgehen oder möglichst schnell veraltern sollen, um so die Grundlage für einen abermaligen Verwertungskreislauf möglichst schnell zu schaffen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s